Freitags Selbermachen: BATTO!

Hurra!
Die Testnäherinnen sind fertig. Es gibt ein paar glückliche Mädchen und das heißt: Batto ist fertig!
Alles in allem gab es nicht zuviel Kritik, sondern eher viele, viele Pirouetten und Drehungen. Ich freu mich, dass mir mal ein Schnitt gelungen ist, der auch vom kleinen Volk cool gefunden wird.
Hier seht Ihr was die Testnäherinnen so mit Batto angestellt haben:
Annegret von Filafactum hat eine schöne Mustermixkombi gemacht – und mit Sicherheit eines der coolsten Fotoshootings gehabt – der Hut ist ein Wahnsinn – Genial! Julia von PaulMinka hat auch auf Karo gesetzt, aber ist dem Mädchenthema Rosa treu geblieben. Sehr gelungen! Corinna geht in den den Wald und sucht nach Fliegenpilzen! Und Anke von Mizoal hat sich richtig ins Zeug gelegt *- mit Tüll- und Jerseyunterrock – das bringt dann auch Luftsprünge! Berechtigt – wie ich finde! Gratulation!
Und vielen, vielen Dank an alle, die Zeit und Material investiert und geholfen haben, dass der Schnitt gut nähbar ist!
Wie immer ist auch Batto ein Download pdf, wo Ihr nach dem Bezahlen ein Link-Mail bekommt und dann geht es auch schon los. Ich denke für ein Osterkleidchen ist noch gut Zeit – vielleicht wollt Ihr auch ein paar Bilder schicken?
Ich bin immer soooo neugierig was Ihr so im Kopf habt, wenn Ihr meine Designs seht … in diesem Sinn: Habt ein tolles Wochenende!!!
My latest design – Batto – is ready: a nice dress with half circle skirt and batwing sleeves. Perfect for little princesses and ballerinas. A decorative zipper in the back brings in a modern twist. Easy to sew, a perfect project for Easter?
Instructions are in german, but with a lot of images, so I think anyone who is able to handle japanese pattern books, will not be disappointed to try this one here: Batto!

Teilen mit: