Woche des Kleiderschranks: Pepita

Weil ich schon dabei bin und es mir schon lange unter den Fingernägeln brennt, gleich weiter mit Design aus Österreich:
Jessica ist eigentlich Architektin und hat jetzt einen Laden für Kindermode von kleinen Designern – sie ist also im besten Sinn „eine von uns“ 🙂
Aber sie verkauft nicht nur, sie hat auch eine eigene Stricklinie pepita in Kooperation mit nenasmini – und das finde ich nun wirklich sehr nett, denn Stricksachen für Kinder, das ist wirklich nicht einfach.
Aber seht selbst: zum Hinknien schön!
von hier

alle oben: ©pepita
Teilen mit: