DACHI TestnäherInnen bitte vortreten

Dachi ist fertig.
Mit einem eh nur 20h Job, aber dem Vorsatz keine Nachtarbeit zu leisten und auch sonst mehr Stunden mit den Kindern als mit dem PC zu verbringen, hatte ich das Gefühl dieser Schnitt wird nie fertig.

Egal.
Hier sind wir nun. Dachi und ich.

Ein bisschen unsicher.

Weil Dachi ist mein erster Schnitt, der sozusagen ran an den Leib geht.
Eng.
Weil Wickel.
Das gibt Spielraum.
Für leichte und schwerere Zeiten. In jedem Sinn zu verstehen 😉
Dennoch ist die Chance eher gering, dass man  sich enorm an der Schulterbreite  verändert.
Und hier sollte Dachi dann schon gut sitzen.

Und so ist Dachi ein Versuch.
Und für Versuche braucht es Versuchskaninchen!

Wer also gern mal fast 2 m gut fallenden Jersey übrig hat und immer schon ein schlichtes Wickelkleid ausprobieren möchte – bitteschön jetzt ist die Gelegenheit!

Zu nähen ist Dachi einfach. Vor allem in der Wilden Version, wo gar keine Kanten umgenäht oder versäubert oder sonst was werden. Für Perfektionisten gibt es einen kleinen Exkurs über Zwillingsnadeln. Aber auch diese werden schneller mit Dachi fertig sein, als die Osterpinzen brauchen, für deren Genuss sich Dachi gut bewährt hat.

Dachi gibt es in vier Größen von 36/38 bis 48/50 und ich würde mich freuen, wenn von jeder Größe wer mitmacht.

Ihr kennt das hier ja schon:
Kommentar mit Email hinterlassen und schon seid Ihr dabei.
Ich freu mich auf Euch!

VIELEN DANK – die TestnäherInnen sind bereits ausgewählt!

Teilen mit:
56 Kommentare
  1. Robertjat
    Robertjat sagte:

    Natürlich umging ich mich mit allen Mädchen nicht, die diese Creme benutzten. Bis sich unter meinen Bekannten von keiner befunden hat, wer sich über das Mittel Bust Size schlecht geäußert hätte. Es ist wichtig, zu verstehen, dass diese Creme für die Frauen vorbestimmt ist, die träumen, das Äußere zu ändern, aber wollen sich auf die plastische Operation nicht legen. Jede versteht, dass die Implantation der Brust es, aufwendig krank ist, und es ist nicht bekannt, wie sich die Implantate in der Zukunft führen werden.

    Alle Mädchen wollen die Mütter werden und ohne Probleme füttert das Kind von der Brust. Es ist ganz offenbar, dass man nach der Plastik der Brust die natürliche Ernährung des Kindes von der Milch vergessen kann. Die Creme Bust Size für die Titten hat solchen verderblichen Einfluss auf milch dem Eisen, wie die Operation nicht. Er ist überhaupt unschädlich, da die Zonen der Größe der Brust, nicht außerdem fördert.

    Ressource die Originalcreme

  2. PaulaQ
    PaulaQ sagte:

    Vielen lieben Dank für die Stoffkaufauskunft! Und vielleicht wage ich mich ja in nicht allzu ferner Zukunft mal an das Dachi-Wickeldingens ran… aber Wickeloberteile habe ich früher gekauft, nur vor dem Spiegel immer mal wieder getragen, dann genäht, auch nur für den Spiegel und mich immer unförmig darin gefühlt… vielleicht ists ja mit der Kleidvariante tatsächlich ein schmeichelnderes Einwickeln…
    Liebe Grüße von FrauQ!

  3. Isil
    Isil sagte:

    Endlich ein schöner Schnitt für ein Wickelkleid, suche schon lange danach. Ich würde es gerne in 40/42 probenähen, wenn ich darf.
    Material ist mehr als genug da.

    Liebe Grüße Isil
    designermarkt@gmx.de

  4. b`engelwirtschaft
    b`engelwirtschaft sagte:

    sehr sehr chic, einige Wickelkleider hab ich ja schon versucht..aber so richtig perfekt hat mir noch keines gefallen..ist es deins ??
    Ich würde es gern probenähen und würde es dann auch auf Blog und anderen Seiten vorstellen !
    Liebste Grüße Bettina
    bengelwirtschaft@gmx.net

  5. Anonym
    Anonym sagte:

    Hallo Dolores,
    gerade gestern hat mein Jerseynähkurs begonnen und gerne würde ich da das Kleid in 42/44 für Dich probenähen.
    Vielen Dank
    enerle(ÄT)arcorPUNKTde

  6. Dolores
    Dolores sagte:

    Liebe Frau Q – ich glaube ja nicht, dass es tatsächlich ein Wickelkleid gibt, das jemanden NICHT schmeicheln könnte, aber ich möchte niemanden zu etwas drängen ;-))
    Zu Deiner Frage: Stoffsalon.at!

  7. Anonym
    Anonym sagte:

    MIt etwas zeit würde ich es gerne probieren. In 40/42.
    LG Zvenia
    henckensättwebpunktde

  8. Kate
    Kate sagte:

    Hallo Dolores, ich würde mich liebend gerne an deinem Schnitt austoben und somit die Anfängertauglichkeitsprüfung ablegen. Habe noch nie ein Wickelkleid genäht – würde dies aber gerne tun. Grösse 38. Liebe Grüsse
    Katja Dronja@web.de

  9. Katarina
    Katarina sagte:

    Oh wie spannend – ich habe ja jerseykleid-Sperre, wie Guido Maia Kretschmer sagen würde, aber da ich schwanger bin, komme ich nicht mehr dran vorbei. Von daher: Ich würde gern Probenähen, und mich von einem zauberhaften Schnitt verführen lassen. Ich schätze meine Größe auf eine Kombi aus oben 40 o 42 und unten 42 o 44 inkl. 4-Monatsbauch. Mail: bloggen-leben-naehen(at)gmx(punkt)de

  10. ev
    ev sagte:

    Ich hätte hier eine 38 zu bieten, inklusive großer Babykugel… Würde die da nicht auch hübsch umwickelt werden?
    Ich würde mich freuen, wenns klappt!
    lg, Eva
    evaswerk(at)gmx.de

  11. Anonym
    Anonym sagte:

    Hallo, ich würde auch gerne mal Probenähen! Ich würde Gr. 40/42 nähen (an den Schultern könnte auch 38-40 sitzen, aber am Po..), hab eine ziemliche "Durchschnittsfigur" würd ich sagen, bin mal gespannt, wie sich die Rundungen in dem Wickelkleidchen machen… hab ein Stoffgeschäft vor der Haustür, in dem es immer mehr schöne Jerseys gibt als ich Näh-Ideen habe, also kein Problem. Und einen Mann mit Fotohobby, der sich bestimmt über den Auftrag, Fotos von mir zu machen, freut.
    Email: maria6@gmx.de
    Viele Grüße,
    Maria

  12. julimond
    julimond sagte:

    Sooo schön, schon wieder!
    Da melde ich mich doch bitte auch gleich zum Probenähen an, oder bin ich schon zu spät dran?
    Ich denke, ich brauche Gr. 44/46.
    Email: zimmerpflanzerl(ät)gmail.com

    Danke und liebe Grüße
    Karin

  13. Anonym
    Anonym sagte:

    Huhu an das kreative Köpfchen 🙂
    Ich würde soooo gerne meinen Kleiderschrank mit einem (vor allem selbstgenähten) Kleid auf Sommer einstellen! Bin nach gut einem Jahr seit der Geburt meiner Tochter endlich erfolgreich am Abnehmen und würde mich tierisch über ein mitschrumpfendes Kleidungsstück freuen, um von einer 46 noch ein wenig runterzukommen. Würde also ganz todesmutig eine 44 nähen wollen…es sei denn der Schnitt fällt eher knapp aus 😀
    Positive Post bitte an sunnybunny75(ät)web.(deutschland)

  14. Daniela
    Daniela sagte:

    Liebe Dolores, ich würde so gern auch testen. Jersey liegt bereit… und die Stilltauglichkeit würde "die ganz kleine botin" dann auch 2-3 stündlich testen… 😉
    Liebe Grüße
    Daniela

  15. littlebeeblog
    littlebeeblog sagte:

    liebe dolores, ich würde sofort und gerne testen, dann hättest du die babybauch Tauglichkeit des Schnittes auch gleich geklärt 😀 ich biete größe 38/40 und einen kleinen Babybauch
    liebste grüße
    michi

  16. minerva
    minerva sagte:

    Ich liebe Wickelkleider und das wäre die Gelegenheit, es nicht weiter aufzuschieben. Könnte dir eine Gr. 38/40 anbieten. Stoff liegt genug herum. Blog leider nicht, aber poste auch gerne bei FB. Liebe Grüße, Ulrike (Ulrike at chicken-club punkt de)

  17. Frau Windschief
    Frau Windschief sagte:

    Oh wie cool. Bei mir im Schrank sieht es zur Zeit echt mau aus… Würde mir gerne mal was neues für mich NÄHEN! Sonst kommen eher die Kinder in den Genuss. Könnte so ne Zwischengröße von 46/48 bieten. Würde mich echt freuen. Ganz liebe Grüße, Katja

  18. Tagpflückerin
    Tagpflückerin sagte:

    Hallo Dolores! Ich besitze kein einziges Wickelkleid und war von deiner gelben Version schon ganz angetan, da höher geschlossen und mit breitem Wickelband *hachz*.
    Ob ich mit meiner 34/36 allerdings als Probenäherin in Frage komme? Ich könnte mir vorstellen, dass es reicht, wenn ich im Rücken einfach 2-3 cm im Stoffbruch wegnehme. Ich stelle mir Smilas Sakurajersey in grau für mein Kleid vor, lebe aber im Jerseyparadies und wer weiß, was mir da noch in den Korb hüpft.
    glg Petra

  19. Ms Fisher
    Ms Fisher sagte:

    DACHI sieht ja so unglaublich bequem aus!!! Ich würde gern für Größe 36/38 Probe nähen und wenn du noch Proben in Größe 46 brauchst, würde eine Freundin ohne Blog mit nähen. Wie schön :))

    Ohne Nachtschichten bist du also nun die Frau ohne Augenringe? Du Glückliche. Ich kann mich nicht beherrschen 😉

    Liebste Grüße Sindy

  20. schmilaa
    schmilaa sagte:

    Ich würde gerne mitmachen. Letzte Woche ist meine Tochter geboren, und ich bin noch ein wenig „unförmig“ :-). Ich könnte gut ein Kleid gebrauchen, was mit schrumpft. Es ist echt toll. Ich hätte Größe 46 anzubieten. Meine E-Mail-Adresse: Katrin.varnhorn(ät)googlemail.com
    Liebe Grüße Katrin

  21. Anonym
    Anonym sagte:

    Wie schön!! Ich würde mich sehr freuen, diesen fetzigen Schnitt testen zu dürfen! Material, Zeit und schon einige Ideen für die Umsetzung hab ich parat 🙂 Größe 40/42 wäre es bei mir. Email: simonemaeuer@gmx.de

    Liebste Grüße, Simone

  22. freudenkind
    freudenkind sagte:

    Uuuuh, da schleiche ich schon die ganze Zeit um das Thema Wickelkleid rum – und jetzt Dachi! Gerne würde ich probenähen in Gr. 44! Alles da, was ich dazu so brauche 😉
    Viele Grüße, Steffi

  23. Anonym
    Anonym sagte:

    Auch ich bin begeistert und würde liebend gerne Dachi probenähen. Das wäre Größe 38-40. Meine vor kurzem genähte Ohu long passt bestimmt perfekt dazu 😉
    Herzlichst, Silke
    (si-walter@gmx.de.)

  24. MaLou
    MaLou sagte:

    Ich glaube mein Kommentar ist im Nirwana verschwunden. Deswegen probiere ich es jetzt noch einmal. Sollte ich doch doppelt auftauchen, bitte ich um Entschuldigung. Also, ich würde auch seeeehr gerne probenähen. Und ich vermute, ich bin eine 44/46. Gibt es ein Deadline? Wenn es sehr schnell gehen muss bekomme ich vielleicht noch Angst. Aber wenn die Zeit halbwegs moderat ist, würde ich mich sehr freuen, Probenäherin zu sein.
    Ganz liebe Grüße in meine alte Heimat
    MaLou (hemalou[AT]gmx[PUNKT]de)

  25. LUNALI
    LUNALI sagte:

    Hallo Dolores,
    Dein Kleid ist wunderschön. Ich finde den Jersey ganz toll und der Schnitt ist genau meins, so schlicht und auf den Punkt. Ich mag den Ausschnitt, die Rocklänge, die Mitte … Kurzum, ich wäre gern dabei. Es wäre mein erstes Wickelkleid. Ich trage die 42/44.
    LG
    Sandra

  26. PaulaQ
    PaulaQ sagte:

    Wickelkleider und sonstige Wickeldingenssachen stehen mir leider überhaupt nicht. Oder aber ich habe noch nicht den richtigen Wickelschnitt gefunden… Ich wüßte allerdings zu gerne, woher Sie den wundershübschen Jersey für Ihr Wickelkleider her haben!?
    Herzliche Grüße von FrauQ!

  27. CMOK
    CMOK sagte:

    Liebe Dolores…

    Leider kann ich dir auch nur die Grösse 38/40 anbieten…dafür habe ich ganz viel Jersey, der auf seine Bestimmung wartet…dieser ist aber eher schlicht und in "graumausiger" bis schwarzer Farbe…vielleicht kennst du mich ja…und dann kennst du auch meinen "graumausigen" bis schwarzen Stil…!
    Sei lieb gegrüsst Gabi

  28. julia
    julia sagte:

    Probenähen schaffe ich nicht, werde aber definitiv den Schnitt kaufen sobald er verfügbar ist! Liebe Grüße

  29. elogent
    elogent sagte:

    Haxh wie gerne würde ich jetzt hier schreien! mir geht es ähnlich wie Frau Gold. Wickelkleidchen genäht und nix geworden… Aber bezogen auf den BOM Experiment, rufe ich leise hinterher: sorry geht gerade nicht. Aber wenn der Schnitt dann fertig ist Rufe ich nochmal laut HIEER!
    Ganz viel Erfolg und Nerven wünsche ich dir in der Probenähphase,
    Gruß
    r

  30. creamum
    creamum sagte:

    …also ein Blick in das Schatzkämmerchen hat gezeigt…viiiel Stoff da…hmm ein blick an mir runter würde meinen 44/46…der Kalender zeigt der Urlaub naht….ich brauch' was anzuziehen!!!!
    Glg Claudia
    atcreamum@gmail.com

  31. JetteCoquette
    JetteCoquette sagte:

    Ich bewerbe mich mal für Gr. 48/50 bei 1,80 m Länge. Ich hab sogar 2 Stoffe rumliegen, die beide sowieso gerne ein Wickelkleid werden wollten. Leider ist mein Blog etwas eingeschlafen, weil ich seit Nov. wieder 3T. arbeite, aber nahen tue ich weiterhin…
    LG Eva

  32. Frau Gold
    Frau Gold sagte:

    oohhh, perfekt! ich bitte!
    ich habe nämlich gerade zwei wickelkleider genäht und bin mit dem schnitt nicht zufrieden…
    übermorgen gibt es auf meinem blog den bericht dazu, falls du schauen magst.. (fraugoldmanufaktur.blogspot.de)
    in 40. das wäre schön.
    fraugoldmanufaktur ät gmailpunktcom
    grussgruss*

  33. tasmanlis
    tasmanlis sagte:

    hier! ich habe hier 2 m viskosejersey liegen, den ich mir gekauft habe mit dem bild eines wickelkleides vor augen, nur der schnitt fehlt noch. ich würde sogar extra eine nachtschicht einlegen 😉
    lg elisabeth tasmanlis@gmx.at

Kommentare sind deaktiviert.