Selbermachen: Neppa, ein hitziges Oberteil

Ist Euch heiß?
Mir schon.
Mein Heimatland schramt schon seit zwei Wochen an der 40° Grenze herum. Diese Woche wird vermutet, dass man den Rekord schlägt.
Mir ist das egal.
Weil wir befinden uns ca. 13,5° über meiner oberen Wohlfühltemperatur.
Selbst meine Kinder liegen schlapp in der Gegend herum, vorzugsweise drinnen.
Was anziehen bei solchen Temperaturen?
Lüftig ist das Wort der Stunde.
Das heißt zuerst mal so wenig Stoff wie möglich auf der Haut.
Das schließt alles Enge aus.
Nein, jetzt brauchen wir irgendwas, wo ein Lüftchen rein und wieder raus kann…
Neppa bedeutet so etwas wie Hitze auf Japanisch.
Neppa ist ein schnell zu nähendes Oberteilchen mit viel Weite und Spielraum für Bewegung und Luft.
Neppa gibt es in einer netten Girly-Version mit ausgestellten Seitennähten und Bogensaum. 
Oder in einer mehr straighten Buben-Version mit geraden Seitennähten und kleinen Schlitzen am Saum.
Beide Versionen haben ein kleines Brusttäschchen als witziges Detail.

Neppa zeigt Euch zwei Varianten zur Kantenverarbeitung bei Armloch und Halsausschnitt. Und auch die Schlitze sind ruckizucki gearbeitet.
Neppa will ca. 70 cm Stoff und ich wage zu behaupten, nicht mehr als eine Stunde im Nähzimmer.
Größen:  92/98 (2-3J) 110/116 (4-5J) 122/128 (6-7J) 134/140 (8-9J)
Und weil wir bei solchen Temperaturen alle ein bisschen Motivation brauchen, gibt es Neppa solange die Temperaturen über 30° bleiben, um DREI statt um 6 Euro!!!! Einfach Code „HEISS“ im Webshop eingeben!!!
Viel Spaß und vielleicht wollt Ihr Eure fertigen Projekte herzeigen?!

It is hot.
Far too hot for my personal taste.
Even my kids just hang around, preferably indoors.
What to wear at temperatures above 80° F?
Something light. Something NOT close to the skin. With space for little winds to breeze in and out.
Neppa means heat in Japan.
Neppa is a light airy top in two versions: one A-line shaped with a nice hemline arc for girls and one boyish version with straight side seams with little slits. Both feature a little breast pocket.
Neppa tutorial introduces you to two techniques for armholes and necklines.
Neppa demands approx. 70 cm lightweight cotton and I dare to say not more than one hour crafting time, coffee included.
Sizes:  92/98 (2-3J) 110/116 (4-5J) 122/128 (6-7J) 134/140 (8-9J)
And to pep up your crafty mojo, as long as temperatures are above 30° C, I offer Neppa for just THREE Euros – normal price will be 6 Euros: just add code „HEISS“ (means „hot“) in the webshop! Have fun and share finished projects!

Teilen mit:
3 Kommentare
  1. Anonym
    Anonym sagte:

    Auch wenn`s vielleicht nix zur Sache tut und mein Kind auch immer mit Helm fährt: es gibt Studien, die belegen, dass die Unfall- und Verletzungsgefahr OHNE Helm GERINGER ist… weil man dann scheinbar vorsichtiger fährt… klingt komisch… ist aber so… LG

Kommentare sind deaktiviert.