TestnäherInnen gesucht!

Es ist wieder mal so weit meine Lieben!!!

Der Winter, der uns diesmal gefühlt sehr lange fest im Griff hatte, scheint nun lockerer zu lassen. Zumindest scheint die Sonne.
Und ich bin definitiv ein Kind des Frühlings.
Auch wenn die Temperaturen weit und breit diesen nicht zeigen, es muss was anderes sein als die allerdickste Winterjacke…

…ein bunt-fröhliches Walkmäntelchen zum Beispiel.
Aus warmen Wollwalk, gefüttert mit Steppfutter (oder wem das nicht gefällt so wie mir, dann halt einem schönen Stoff, den man mit Volumenvlies doppelt…).
Mit großem Schalkragen, der Spaß macht und dafür sorgt, dass nix zieht am Hals. (Und niemals verloren gehen kann, und man kann sich damit auch nicht strangulieren…;-)). 
Drei große Knöpfe schaffen auch Kinderhände, in den zwei Taschen können diese auch mal vergraben werden. Oder sonstige Fundsachen.
Hinten schön länger.
Sieht aus wie modisch.
Ist es auch.
Ist aber auch praktisch am Spielplatz, wenn Schaukelsitze noch ziemlich kalt sind…
Fledermausärmel engen niemals nie ein und haben viiiiel Platz für noch allerlei darunter.
Die Ärmelsäume werden hochgekrempelt. Dann sieht man das schöne Futter. Und im Notfall wieder lang gemacht, wenn die Fingerchen doch ein bisschen klamm sind.
Oder das Kind beschlossen hat zu wachsen.

Hach, ich könnte noch Stunden weiter machen.

Ich LIEBE diesen Mantel!

Und lustigerweise: mein Kind auch!
Ich wollte nur mal probehalber haben, dass sie ihn mal anzieht, damit ich sehe, ob alles halbwegs passt oder ich den völligen Mumpitz zusammengenäht habe ;-))
Und wisst Ihr was?
Das Kind hat ihn nicht mehr ausgezogen seither.

Also wer hat Lust und sagmermal in den nächsten 3 Wochen Zeit zum Testnähen?

Man braucht ca. je 1,5 m Stoff für Obermaterial und Futter. Es muss nicht unbedingt Walk sein, der sieht sicher auch bombig in Jeans aus. Oder in Fleece…. Ganz wie Ihr wollt!
Größen 2/3, 4/5, 6/7, 8/9 Jahre.
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschritten

Ich freu mich auf Euch!

PS: Namen hat das Kind auch noch keinen… Wer mag, kann ja auch diesbezüglich was vorschlagen ;-)))

Teilen mit:
34 Kommentare
  1. Anonym
    Anonym sagte:

    JAAAAAA! BITTE!!!! DEN Mantel würd ich auch tragen! Ich wäre dann deine zweite kundin!

  2. Petronella
    Petronella sagte:

    Ich traue mir das Probenähen noch nicht zu, aber ich freue mich den MAntel bald nachnähen zu können. Wie wäre es übrigens, wenn du den Schnitt für uns Große auch noch machen könntest. Ich wäre deine erste Kundin.

    LG
    Petronella

  3. Nina Schaar
    Nina Schaar sagte:

    Hallo Dolores,
    ich würde diesen Traum-Mantel sehr gerne probenähen – in der größten Größe die ich dann wahrscheinlich noch ein bissl größentechnisch adaptieren würde für meine 10jährige… Und wenn das Probenähe schon wieder abgeschlossen ist, würde ich den Schnitt sehr gerne kaufen!
    Alles Liebe, Nina

  4. Dorle´s Welt
    Dorle´s Welt sagte:

    Oh wie schön!!! Ich wurde gerne für meine Nichte Probenarbeit und ihr den mantel zum 2. Geburtstag schenken…. Das wäre zu schön! Meine Maus ist noch zu klein! Lg dorle

  5. meisenleben
    meisenleben sagte:

    Liebe Dolores,
    das ist ein super hübsches Mäntelchen. Ich würde sehr gern Probenähen, allerdings würde ich mich nicht als fortgeschritten bezeichnen, sondern eher Improvisatoren (bisher habe ich von deinen Schnitten nur die Fixte-Mütze genäht, die hab ich prima hinbekommen) – entscheide du…
    Ich würde den Mantel für meinen Sohn Kalle nähen (Größe 110/116).
    Mich erinnert er an einen Mod Parka und ich würde ihn mod motion nennen.
    Alles Liebe,
    alexandra

  6. PaulMinka
    PaulMinka sagte:

    Hallo Doris,
    Ich würd auch gern probenähen … 🙂
    Tochterfirma ist fast sechs und trägt 134/140, Sohnemann ist fast drei und trägt 110/116.
    hoffe auf eine positive Nachricht …

    Liebe Grüße
    Julia

  7. Näh das mal by Sandra
    Näh das mal by Sandra sagte:

    Hallo ,

    Ich Reihe mich mal in die Schlange ein und würde auch sehr gerne Probe nähen.
    Hanna ist 6 Jahre alt und trägt Gr 122/128.
    Das wäre für uns der perfekte Übergangsmantel .

    Als Namen hat Tochterkind Hanna : Rose vorgeschlagen da der Schalkragen sie an eine Blume erinnert.

    L. G Sandra

  8. Manni
    Manni sagte:

    Hallo liebe Dolores,
    ich würde mich auch gern als Testnäherin üben. Meine KInder sind (fast 8) und weiblich und 4 und ziemlich männlich ;-))
    Im übrigen würde ich deb Mantel Wolke nennen, weil er so flauschig wie eine Schäfchenwolke aussieht.
    Viele liebe Grüße aus dem Weserbergland
    Manja

  9. ev
    ev sagte:

    Toller Mantel!

    Ich melde mich auch mal wieder als mögliche Testnäherin 🙂

    Meine Kleine ist jetzt fast vier und trägt Größe 104.

    sonnige GRüße!
    eva

  10. GlitzaGlitza
    GlitzaGlitza sagte:

    wow, toller Mantel:))) und wir haben noch gar keinen fürs Frühjahr…
    meine Kleine war grad 3, und ist jetzt, durch Sonnenschein auch wieder in Fotolaune, Stoff hätt ich schon ausgesucht:)
    Liebe Grüsse Ursula

  11. Sandra Schönwälder
    Sandra Schönwälder sagte:

    Hallo Dolores,

    ich würde sehr gern Probenähen.
    Meine tochter ist sieben und ein großes Mädchen (Gr.146). ich bin auf der Suche nach einem schönen Schnitt für die Übergangszeit…auch um ev. ihre alte heißgeliebet Jacke zu verwerten, das könnte mit Deinem süßen Schnitt gut funktionieren…
    Herzliche Grüße aus Schwerin!

    Sandra

  12. pattydoo
    pattydoo sagte:

    Liebe Dolores,

    wäre gerne beim Probenähen dabei, könnte wunderbar eine Übergangsjacke für meine Kleene gebrauchen. Und dein Mäntelchen sieht toll aus. Bräuchte Größe 4/5.

    Liebe Grüße,
    Ina

  13. Näh-Fröschle (Sandra)
    Näh-Fröschle (Sandra) sagte:

    Hallo und guten Morgen. Toll!! Ich würde gerne Gr. 4/5 nähen… und dann aus Fleece und gefüttert mit Baumwollstoff… oder vielleicht irgendwas mit Nicky?
    Stoff ist definitiv genug da und eine kleine Maus, die liebend gerne die genähten Sachen von Mama anzieht auch *g* Und eine neue Jacke würde sie auch benötigen 🙂 (Ach ja, und Zeit ist auch da!)

    Vielleicht hab ich endlich Glück?! 😀
    Liebe Grüße
    Näh-Fröschle (Sandra)

  14. mamalu-und-lu
    mamalu-und-lu sagte:

    Ist es ein ebook oder ein Schnitt?? WEnn es ein ebook ist, dann würde ich sehr gerne! Habe ein Schulkind von 6 Jahren, dass für die Schule dringend eine neue Jacke braucht!!!
    Ich würde Größe 6/7 gerne nähen. Könnte aber auch Größe 2/3… eine kleine Dame springt hier auch noch rum. Material ist vorhanden.

    Liebe Grüße, Christina

  15. Lili und Mo
    Lili und Mo sagte:

    Ich probier's auch gerne mal 🙂
    Meine Kleine ist Fünfeinhalb und trägt 122/128. Oder eine Nichte in 92/98 mit Zweieinhalb hätte ich auch noch zu bieten 🙂
    Lg Nicole

  16. Tanja Czymek
    Tanja Czymek sagte:

    Ohhh, ist der süß!
    Da würde ich mich auch mal wieder als Probenäherin anbieten. Meine Kleine ist fast sechs und trägt etwa 122/128…
    Zeit habe ich und Material habe ich auch da…
    Kreativ genug für einen Namensvorschlag bin ich heute morgen leider noch nicht, aber der Vorschlag "komori" gefällt mir ganz gut.
    Liebe Grüße
    Tanja

  17. Mi&Pi
    Mi&Pi sagte:

    sehr cool, ich hab schon überlegt, was Kind noch im Schrank hat, wenn die Temperaturen jetzt steigen und die Winterjacke zu warm wird 🙂 und was neues muss her… da wäre der Mantel perfekt!
    Mein Tochterkind ist 4 und trägt Größe 110.

    LG
    Sabine <3

  18. Blümchens Welt
    Blümchens Welt sagte:

    Guten Morgen,

    ohhhhhhhhhhhhhh, was für ein schönes Mäntelchen. Da würde ich wirklich liebend gerne testnähen!!! Ich könnte mich einer 8jährigen Lady dienen. 🙂 … das würde super passen, da sie auch bald Geburtstag hat. 🙂

    Liebe Grüße

    Kristin

  19. Malou
    Malou sagte:

    Sehr schick. Leider ist die Tochter schon ein Stückl größer. Murcielago – spanisch für Fledermaus habe ich als erstes gedacht – aber bei dir müsste es ja japanisch sein.
    LG Malou
    PS: japanisch – komori = Fledermaus

  20. Kleine-Nachteule
    Kleine-Nachteule sagte:

    Ist der Mantel hübsch… Das wäre ein perfektes, nachträgliches Geburtstagsgeschenk für meine Nichte, falls ich ihn als Probenäherin nachnähen dürfte. Derzeit dürfte Sie Größe 128 haben.
    Bisher bin ich leider noch nie ausgewählt worden, aber ich geb die Hoffnung nicht so schnell auf.
    Als Namen würde ich Buttercup vorschlagen. Eine Mischung aus Butterfly und Cupcake. 😉
    Ganz herzliche Grüße!

  21. Irene
    Irene sagte:

    Sehr schade, daß bei 9 jährigen schon Schluß sein soll. Es gibt so wenig schöne Schnitte für größere Mädchen.
    Pondus ist im übrigen der perfekte Name. Da habe ich auch gleich wieder den Pinguin aus meinem Kinderbuch vor Augen.

  22. Bettina Maria Wagner
    Bettina Maria Wagner sagte:

    Guten Morgen ich würde sehr gerne für dich Testen im Angebot hab ich Größe 2/3 und 5/6 Jahre.Wenn du magst kannst du mal auf meinem Blog schaoen kleinehoheiten.blogspot.de.
    Zeit, Material usw ist vohanden.
    Hezlichen Gruß Bettina.:)).
    Als Namen könnte ich mir Butterflie vorstellen. Siet für mich aus wie ein Schmetterling der seine Flügel ausbreitet und sich freut.

Kommentare sind deaktiviert.