Gastbeitrag: Ostern

Das nächste Fest steht vor
der Tür: Ostern. Und wieder dürfen wir die Wohnung schmücken, unseren Kleinen
und Großen eine Freunde bereiten und uns mit Süßigkeiten und leckerem Festmahl
den Bauch voll schlagen. Und sicherlich haben die meisten FREI!! Lässt sich nur
hoffen, dass das Wetter sich auch von seiner schönsten Seite zeigt.
Wir vom Labbé Verlag haben
heute wieder ein paar Anregungen zum Dekorieren und zum Verpacken von
Geschenken.
Ostern und Eier; das
gehört wahrscheinlich so zusammen wie Sommer und Eiscreme oder Winter und
Schnee. Daher hier: Unsere Pergamenteier bestehen aus Kartonrahmen in zwei Größen und
Volleiern. Wir haben sie unter anderem mit bedruckten Papier (zum Beispiel von
Grafika) beklebt. Wenn man Lust auf einen (Foto-)Rahmen der anderen Art hat,
kann man die eiförmigen Kartonrahmen auch mit schönen Formen bekleben – im
Handumdrehen ist so eine schlichte weiße Wand aufgepeppt.
Oder habt ihr Lust auf
Blümchen? Die kleinsten bunten Blümchen nennen wir Schnibbelblümchen, weil man nur ein Bisschen „Schnibbel“ braucht,
um eine wunderbare Pracht zu erhalten. Ob auf einer schlichten Brottüte oder
als Girlande auf dem Tisch; ein Frühlingsgefühl entsteht auf alle Fälle.
Wir finden sie auch
besonders gut auf unseren PDF-Kartonschachteln. Die Schachteln einfach auf stärkeres Papier
ausdrucken, gestalten und schon spart ihr euch das Geschenkpapier.
Aufgepasst: Wir verlosen
die Schachteln die nächsten zwei Tage auf unserer Facebook-Seite . Schaut vorbei!
Eine farbenfrohe
Osterzeit!
Euer Labbé-Team