Donnerstags einkaufen: große Schulkinder

Sooo, nachdem das große Kind hier heuer ein Schulkind wird, verzeiht mir bitte diese Schuldichte.
Ganz versprochen gibt es nächste und übernächste Woche mehr für Dreikäsehochs und noch darunter!
Die ABC-Schützen-Abteilung meiner großen Tochter ist ja ein eigenes Feld.
Aber was ist mit den Wiederholungstätern?
Die grooooooßen Kinder, die schon in die zweite oder gar dritte Klasse kommen?
Keine Schultüte mehr. Kein großes Trara. Nix. Einfach wieder Schulbeginn.
Ich habe ein paar Sachen gefunden, die auch diesen Kindern Spaß machen könnten.
Wie wäre es denn auf der tollen Weltkarte die Länder einzuzeichnen, die man schon besucht hat?
Oder den Kindern, die man im Urlaub kennengelernt hat, einen ECHTEN Brief zu schicken?
Oder das Lillifee-Federpenal gegen ein neutrales rotes aus Leder einzutauschen, oder vielleicht sogar schon ein Schüttelpenal aka Schlampermäppchen?
Oder für kleine Leseratten ein sehr nettes Lesezeichen?
Ein wunderschönes Lineal für alle, die schon eines brauchen.
Und weil nieeeemand nur brav sein kann, ein kleines Stempelset…nur zum Spaß?

Sorry for school things … again. The big kid is turning into a school kid very soon and so forgive me  sticking to this topic. Of course the school-newbies get a lot of attention and gifts as well. But what about the 2nd graders?
I found some nice things for veeery big kids:
What about to color all the countries you´ve already visited on the marvelous world map?
Or writing and sending a REAL letter to a holiday friend?
Maybe its time to swap the sooo childish theme pencil case for a cool leather red one? Or the sleek blue pattern one?
A wonderful ruler for everyone who knows how to handle?
A nice bookmark for nice little bookworms?
And last but not least a great stamp kit – just for fun, because no one is able to be the good kid all the time!

2 Kommentare
  1. mamizeit
    mamizeit sagte:

    Die Idee mit der Weltkarte gefällt mir sehr! Meine Kinder lieben übrigends die Himbeer Heftchen aus Köln! Die müssen jedes Jahr wieder mit 🙂
    Herzliche Grüße
    Denise

Kommentare sind deaktiviert.