Donnerstags einkaufen: Babyssimo

Thomas und Olivia beschlossen eine Jobauszeit zu nehmen und eine Weltreise zu starten. Ob der Grund der kleine Joseph war, der sozusagen als blinder Passagier in Mamas Bauch mitreiste können wir nur vermuten 😉
Er war jedenfalls der Auslöser für den Fokus von Mom & Dad auf Baby- und Kindersachen aus der ganzen Welt. Und die tollsten Dinge haben sie gleich mitgenommen um den weniger globetrotterisch veranlagten Eltern auch die Möglichkeit zu geben, die Globalisierung ins Kinderzimmer einziehen zu lassen. Babyssimo war gegründet!
Die wunderschönen und liebevoll ausgewählten Sachen sind meistens in sehr geringer Stückzahl zu haben, also regelmäßig vorbeischauen 🙂

Und supertoll: es gibt auch eine eigene Mamikategorie im Shop mit superschönen Sachen, nur für das große Mädchen!

Teilen mit:
1 Antwort

Kommentare sind deaktiviert.