Mittwoch draußen: Kindergartenarchitektur

Photos: Angelo Kaunat, Quelle: http://www.architonic.com
Gestern war kleiner Chaostag im Büro. Irgendwie stand da jetzt wochenlang ein Tisch mitten im kleinformat – Teil unseres Gemeinschaftsbüros, die Nähmaschinen mussten wieder her, weil die Frau Chefin die Nähwut gepackt hat. Alles wurde umgeräumt, die Stoffberge türmten sich, der Dreck der letzten Winterwochen zog sich durchs Büro und es wurde langsam ungemütlich. Bei uns funktioniert das dann meistens so, dass irgendjemand anfängt irgendwas wegzuräumen und plötzlich wird das ganze Büro auf Vordermann gebracht. Besonders stolz sind wir, dass wir eine Silikontube gefunden haben und rechtzeitig zum Frühlingsbeginn die irre großen Fugen in den Fenstern zusilikoniert haben – soll ja nicht warm reingehen 😀 Der eine Ehemann hat dann noch das Sushi gebracht und irgendwann war der Boden auch noch gemoppt und alle glücklich weil endlich wieder Platz. 
ATMEN
Schnappatmen: wir haben noch keinen Blogbeitrag für Mittwoch. Dolores hat aber auf architonic.com/de einen Beitrag zu wirklich wahnwitzig toller Kindergartenarchitektur gefunden und schnell war beschlossen, dass wir euch nun jeden letzten Mittwoch im Monat mit besonderen Bauwerken beglücken – ob ihr das nun wollt oder nicht 😉
Den Anfang macht dieses Gebäude von Kadawittfeldarchitektur – allein deren Büro ist ja schon zum Niederknien. Und dann schütteln die auch noch derartig tolle Gebäude aus dem Ärmel. Das Ding steht in Salzburg. Mit direktem Zugang zum Garten sind unten die Kindergruppen untergebracht, oben gibts Spielräume und dazwischen Bewegungsraum.
Das Gebäude fügt sich fast nahtlos in die grüne Umgebung durch die Graspanele an der Wand. Die ziehen sich auch über die Fenster im oberen Stock wie man auf dem kleinen, linken Bild sieht. Farbtechnisch sehr schön an die Umgebung angepasst und auch farbenpsychologisch geschickt ausgewählt – grün wirkt beruhigend. Wenn ich da an die Sanierung meines alten Gymnasiums denke schüttle ich heute noch den Kopf – billigste Materialien, schlecht abgedichtete Alufenster und soweit das Auge sieht ROT und ORANGE. FAIL.
Wie man hier sieht, gehts auch anders. 
Und nicht nur hier wird euch das Thema Architektur begleiten, wie die ersten kleinformat AbonnentInnen sehr bald wissen werden…. pssst

We found this very impressive kindergarden on architonic.com. From now on we will write about amazing architecture every last Wednesday of the month!
Teilen mit:
4 Kommentare
  1. Papillionis
    Papillionis sagte:

    Bei diesem Kindergarten wäre ich auch gerne mal wieder Kind! 🙂 Vielleicht könnten sich manche Grundschulen hier auch was abschauen, dann würde ich noch lieber in die Schule gehen…obwohl ich mich über unsere Grundschule auch nicht beschweren kann!

    LG,
    papillionis

Kommentare sind deaktiviert.