kleinformat Freund: Fräulein Zwirn



Was war für Euch die Motivation einen Laden zu eröffnen?

In
erster Linie haben wir festgestellt, dass es in unserem Umkreis keine
vergleichbaren Geschäfte gibt. Mit Kindern ist es schwer zu organisieren für
ein paar Besorgungen weite Wege zu fahren. Also haben wir uns unseren
Lieblingsladen einfach selbst gegründet! Wir wollten schon immer gern beide selbstständig
tätig sein und genießen die Eigenverantwortung und die Möglichkeit Arbeit und
Familie kombinieren zu können.

Was sind Eure Bestseller?

Stoffe,
Stoffe, Stoffe! Aber auch bei den Spielwaren und anderen Lieblingsdingen sind
wir positiv überrascht, dass sie so gut ankommen. Es ist uns wichtig nicht nur
Stoffe anzubieten, sondern eine Vielzahl von kleinen und besonderen Dingen, die
den Alltag verschönern!
Dieser
Affenstoff von Robert Kaufmann war innerhalb der ersten Wochen ausverkauft!
Aufgrund der großen Nachfrage haben wir ihn nachbestellt und er ist demnächst
wieder erhältlich!
Diese
süßen Armbänder haben es unseren kleinen und großen Kundinnen besonders
angetan! Es gibt sie in verschiedenen Farben und mit verschiedenen Motiven.
Nach welchen Kriterien suchst Ihr die Sachen, die ihr verkauft aus?

Die
Artikel, die wir verkaufen suchen wir vor allem nach unserem Geschmack aus, wir
verlassen uns da sehr stark auf unser Gefühl. Es muss uns unbedingt emotional
ansprechen und besonders sein.

Was ist der tollste Teil eurer Arbeit und was ist halt auch zu erledigen?


Es
ist jeden Tag wieder aufregend schön! Der tägliche Kontakt zu unseren Kunden
und das Aussuchen unserer Produkte sowie die Begleitung  und Beratung der Kunden durch ihre
Näharbeiten gefallen uns am besten. Aber auch der administrative Teil der
Arbeit ist spannend! „Halt auch zu erledigen“ gibt es bei uns nicht – wir
ergänzen uns hervorragend hinsichtlich der Dinge, die wir mögen und nicht
mögen!


Welche Sachen habt Ihr auch zu Hause bzw. verwendet Ihr auch selbst?
Vieles!
Aus
diversen Stoffen tragen unsere Kinder selbst genähte Kleidung, wir Loops,
Tücher und Röcke.
Die
ersten Produkte, die wir uns aus unserem Laden gegönnt haben, waren hübsche
kleine Stoffscheren!
Was wäre ein Traum von Euch?

Es
wäre schön, wenn sich der Laden weiterhin so gut mit der Familie kombinieren
lassen würde. Wir hoffen, dass wir immer wieder neu die Bedürfnisse der Kunden
erfüllen können und so das Sortiment weiterhin vergrößern und vielleicht auch
mal verändern. 
Stoffe
& andere Lieblingsdinge
Kattjahren
24
22359
Hamburg
Öffnungszeiten
Mo geschlossen
Di
– Sa  9-14 Uhr, Do zusätzlich 14-18 Uhr
Teilen mit:
1 Antwort
  1. Martina
    Martina sagte:

    ein wundervoller Laden, und das schönste ist, dass er bei mir um die Ecke ist!!! ;-)))
    also Hamburger kommt in Scharen, es lohnt sich!!!
    LG Martina.

Kommentare sind deaktiviert.