Dienstags anziehen: Dou.te

Heute meine Lieben, stelle ich Euch wieder mal ein winzi-wunzi-Mini-Label vor: Dou.te
Jenny kommt aus Frankreich und doute heißt soviel wie Zweifel. Dabei hat Jenny aber viel Spaß an den schönen Dingen und der Poesie. An Liebe zum Detail und an handgemachten Sachen. Letztere verkauft sie neuerdings nun in einem kleinen Onlineshop, wo einiges gleich wieder ausverkauft ist. Die Welt scheint also Gefallen gefunden zu haben – am Zweifel ;-)))
Auch mir gefällt er äh sie also ihre Sachen: Klarlinig, Farben, die zum Ausruhen einladen, und eine wunderschöne Interpretation des Langzeit-Lieblingsthemas der Craftywelt – der Eule lassen mein Herz höher schlagen.
Online hier und in dieser unglaublich hübschen Boutique in Rennes (die bestimmt ganz bald hier als Einkauf/Schmökertipp zu lesen sein wird…) zu haben.
Jennys Blog wäre dann hier. Gut zum Französisch lernen. Aber es gibt ja Google Translate ;-))))
Teilen mit:
4 Kommentare
  1. Anke
    Anke sagte:

    Die Sachen sind zweifelsfrei sehr schön (nicht nur die Kindersachen). Toller Tipp!
    Viele Grüße
    Anke

Kommentare sind deaktiviert.