Mittwochs drinnen: Hausmobile

Nachdem wir letzte Woche am Mittwoch das Mobilethema in einem nichtsoganzkinderzimmertauglichen Maßstab im Land der unbegrenzten Möglichkeiten begonnen haben, möchte ich heute dort weitermachen. In dem Land.
Aber in einer fürs Eigenheim besser geeigneten Größe: Papierhäuschenmobile!

Gut, kostet 100 $, mit Versand nach Europa 118,–, aber der noch immer günstige Dollarkurs macht das Ding auch für hiesige potenzielle Hausbesitzer interessant. Und man muss nix machen. Nur auspacken und aufhängen. Sooo schön! Hier.

Teilen mit:
1 Antwort

Kommentare sind deaktiviert.