Dienstags anziehen: Appaman

Also an sich ist die Story des Harald Husum ja fast netter als die Sachen: Norweger hat als kleiner Junge Spielzeugaffen als besten Freund. Wandert als großer Junge nach NewYork aus. Gründet 2003 das Kindermodelabel Appaman und macht sich und andere seither damit froh. 
Richtig grenzgenial finde ich aber die kleine Anzuglinie! Bitteschön: Keith und Mick – oder?
Ich, die ja meinen Mädels regelmäßig entnervt die Haare abschneidet, weil das Waschen-Kämmen-Ding einfach zuviel Nerven kostet, werde ja bei jedem langhaarigen Jungen sofort schwach. Und dann noch in Anzüge mit Chucks? Wie cool ist das denn?!
edit: sind wieder raus aus dem Krankenhaus. Alles wieder im Normbereich, aber noch lange Antibiotikum, eine grausliche Untersuchung, und Kiga erst wieder nach Ostern. Jetzt sind aber erst mal alle froh wieder daheim zu sein. Vielen lieben Dank für die Genesungswünsche! 
und..
@Mimmi: Wow, das möge mir – und natürlich Dir ab jetzt und bis in alle Zukunft erspart bleiben!
Teilen mit:
2 Kommentare
  1. Nadine
    Nadine sagte:

    Sieht SUPER aus!!! Kann ich mir am kleinen Floh auch KLASSE vorstellen – doch den kleinen wilden Lockenkopf bei meinem nehme ich dann LIEBER:o)
    Sonnige Grüße,Nadine

Kommentare sind deaktiviert.