Montags Zeichentalente: Julia Pott

Dolores hatte es ja bereits angekündigt: Ab heute werde ich euch jeden 2. Montag im Monat ein Zeichentalent vorstellen.  Ich freue mich RIESIG über diese wunderbare Gelegenheit, meine Leidenschaft für Illustrationen mit euch teilen zu können, und hoffe, dass ihr Freude an den Ergebnissen meiner „Talentsuche“ habt. Beginnen möchte ich mit Julia Pott – einer begnadeten jungen Zeichnerin aus London.

Julia Pott

Vielleicht kennt die ein oder der andere von euch ihre Illustrationen aus dem Magazin Papier Maché. Ich bin ihnen das erste Mal (bewusst) während einer meiner „Talentsuchen“ begegnet und ihrem Zauber bis heute unterlegen. Nicht nur ihre feinen, detailreichen Zeichnungen ziehen mich in ihren Bann, sondern vor allem ihre „Typen“. Hier steht man wirklich Charakteren gegenüber. 

(c) Julia Pott
(c) Julia Pott

Gelernt hat Julia ihr Handwerk an der Royal College of Art des Kingston University. Seit sie ihr Studium dort 2007 abgeschlossen hat, arbeitet sie freiberuflich als Illustratorin und Animatorin.

Julias Arbeitsplatz

Die skurrilen, „menschlichen“ Tiergestalten sind Julias Markenzeichen und ihr Medium. In ihren Animationen lässt sie sie lebendig werden. Dabei geht es meist um Erfahrungen von Liebe, Freundschaft oder Feindschaft – Erfahrungen also, die jede/r kennt, doch in der tierischen Darstellung  ganz neu sehen kann.

Für ihren Animationsfilm „My First Crush“ war der Top-Ranking-Anwärter
und Publikums-Favorit des Aniboom Awards 2008.

Auch auf allerlei anderen Medien sind Julias Zeichnungen zu finden: auf T-Shirts, Taschen oder Kissen. Erhältlich über ihren Etsy-Shop.

Ich bin sicher, dass wir ihren tierischen Gestalten zukünftig noch oftmals begegnet werden. Wer jetzt schon mehr von Julia Potts Illustrationen und Animationen sehen möchte,wird  hier fündig.

Einen guten Start in die neue Woche wünscht euch,
Indre

Teilen mit:
6 Kommentare
  1. Dolores
    Dolores sagte:

    ich schließe mich den anderen an – super recherchiert, super Schreibstil, super Geschmack – Indre, ich bin super froh, Dich hier dabei zu haben!!!
    Vielen Dank – super Wocheneinstieg (das wären jetzt 5x super in einem Satz- das MUSS eine super Woche werden ;-))))

Kommentare sind deaktiviert.