Dienstags anziehen: Mini Rodini

Mein erstes Lieblingslabel Kindermode betreffend. Angefangen hat das bei mir vor drei oder vier Jahren mit einem grünen Rolli, auf den ein gelber Blitz genäht war, passend dazu die Jeans mit rotem Blitz auf der Gesäßtasche.
Beides inzwischen zu klein und natürlich auch nicht mehr erhältlich. Schnüff.

Macht aber irgendwie nix, weil Mini Rodini aus Schweden entwickelt sich ja weiter. Und jetzt – kurz vor Frühling – ist sie endlich da und so langsam so ziemlich überall erhältlich und ich bin mal wieder hin und weg. Absolut groß: Katzen! Den Sweater hätte ich wahrlich gern für mich.

Mini Rodini macht Mode bereits für die ganz Kleinen, ausserdem für Jungs und für Mädchen bis 11 Jahre. Rockt.

Und ich schlage mich jetzt noch mit der großen Frage: Rot oder Gelb?

Teilen mit:
3 Kommentare
  1. herzkaspar
    herzkaspar sagte:

    Bin auch ein großer Mini Rodini Fan. Der Jeans Overall ist total cool, der würde mir gefallen. Zu dem Shirt: Ich wäre für gelb! Oder für beide? 🙂 LG Katharina

Kommentare sind deaktiviert.