Freitags Selbermachen: Girlandendings

©ruffled/Carolynn

Diesmal wieder mal was gaaaaanz Leichtes: Girlandenvordrucke zum Runterladen und ausdrucken!
Hier zum einzeln runterladen (Amanda´s wundervollen Vintage-Hochzeitsblog nur mit großem Zeitreservoir anschauen – Reinkippgefaaaaahhrrr!!!!, Carolynn von twobrunettes ist die eigentliche Designerin der Girlande und für ihren Blog gilt das Gleiche – wer grad keine Zeit, bitte die DIY-Sektion VERMEIDEN!!!:-)))))

Die Dinger kommen als pdf und mir viele da allerlei ein, was man damit machen kann…
ausdrucken so wie sie sind, auf Faden auffädeln, aufhängen
auf etwas schwererem Papier (200g?) ausdrucken, s.o.
auf normalem ausdrucken, dann laminieren und die ganz persönliche Geburtstagsgirlande für die nächsten Partys parat haben (geht auch mit Weihnachten, Nachhauskommern, eben Hochzeiten….)
ganz klein verkleinern, auf schwererem Papier ausdrucken, auf so gestreiftem Akten- oder Metzgergarn auffädeln und als Geschenkverpackung benutzen
auf so Stoff ausdrucken, den man in den Tintenstrahldrucker geben kann (oder in so Copyshops bringen, die Stoff bedingsen können), Vlieseline aufbügeln dann obere Kante umnähen, untere auch oder auch nicht. Oder mit anderem Stoff hinten verstürzen.
verschiedene Buchstaben und/oder Herz am PC verkleinern und als neues Motiv arrangieren (eben so wie auf Girlande  – bisschen Photoshop ist da nicht schlecht…) auf so T-Shirtdruckfolie drucken und weiße Shirts, Bodies….? bedrucken – oder auch wieder in den Copyshop…
.
.
.
.
Ich hatte gestern wieder einen NÄHKURS – und das Lustige dabei war, dass ich diesmal PRIVAT gebucht wurde – wie so ein Personal Trainer durfte ich bei Claudia und Alexa zu Hause sitzen und machen was ich am liebsten mache (und privat viel zu selten) tratschen, Kaffee trinken, nähen, viiiielll lachen…ach herrlich! Und es gab (bei all dem Spaß sogar) tolle Ergebnisse – super gemacht Mädels!

Aber ganz angefixt von Hamburg MUSS ich demnächst (naja wird wohl Ende Oktober werden – ähem es gibt da ja auch noch ein Heft zu füllen …) einen Valeska-Kurs machen – Leute, wir BRAUCHEN diesen Rock (in HH haben den alleeeee)….und Schnitt gäbe es heute minus 11% bei Giraffenland. Nur so noch zum Abschluss…

©Luzia Pimpinella

Hier übrigens Guruessa Luzia Pimpinella in ihrem Valeska – wie gesagt….JEDE!!!!!! Wien muss da aufholennnnn!

Teilen mit:
3 Kommentare
  1. sanit
    sanit sagte:

    na klasse, jetzt hab ich ja `ne tolle beschäftigung für den große-tochter-geburtstag am montag *grins*

    danke schön!

    lieben gruß tina

Kommentare sind deaktiviert.