Mal was in eigener Sache…

Gestern gabs den Post zu Mamiweb.
Und gleich einen Kommentar dazu, dass das so furchtbar schlecht sei da.

Also. Seit ich hier offenbar einen nicht ganz unbekannten Blog betreibe, kriege ich doch immer wieder irgendwelche Anfragen seitens Hersteller, Forenbetreiber, usw zur Verlinkung.
Ich bin da ziemlich schmerzfrei und denke mir, hach 12h auf meinen Blog, das kann ich auch aushalten mit etwas, das mich persönlich nicht sooo wahnsinnig interessiert, aber vielleicht gibts da draußen ja Menschen, die es interessieren könnte.
Bis jetzt haben die – fehlenden – Kommentare gezeigt, dass Ihr offenbar doch lieber das serviert bekommt, was ich selber gut finde – obwohl Ihr da auch manchmal keinen Kommentar schreibt. Aber ich bin da nicht so empfindlich. Man kann nicht immer den Geist aller treffen und außerdem ist der Blog ja „nur“ quasi der Spielplatz um das eigentliche Ding herum – das Heft. Da bin ich superstreng und da kommt absolut nix rein, was ich nicht total vertreten kann.

Aber: Diese Linie werde ich wohl nun auch hier einführen!

Also SORRY SORRY SORRY für etwaige Sachen, die ich hier gezeigt und/oder verlinkt habe, die nicht total supersupi sind.
Und ab nun allerstrengste Kriterien – Fleischwolf Dolores fletscht die Zähne – Grrrrrrrrr!

Teilen mit:
14 Kommentare
  1. Frau Traumberg
    Frau Traumberg sagte:

    "Lass Dich nicht kaufen." Das war mein erster Gedanke gestern. Aber das ist ja letztendlich Dein Spielplatz hier, da kannst Du machen, was Du willst.

    Mach, was Dir gefällt und damit wirst Du sicherlich auch immer unseren Geschmack treffen. Zumindest zu 90%. Jedem kann man es nämlich nicht recht machen, aber solange Du Deiner Linie treu bleibst, ist alles in Butter.

  2. evizentrum
    evizentrum sagte:

    Ich finde Stillen-und-tragen gut, aber das Forum muss zu einem passen. Also thematisch meine ich. Urbia und Eltern.de sind besser als Mamiweb, aber allzu persönlich darf man dort auch nichts nehmen. Aber vielleicht ergibt sich dort mal der ein oder andere nette Kontakt. Ist ein wenig Glückssache.

  3. Anja
    Anja sagte:

    Ich habe mich auch etwas über den Mamiweb-Post gewundert, aber es hätte ja sein können, dass es Dir wirklich gefällt. Jetzt bin ich erleichtert, dass das nicht so ist und freue mich über Deine neue Strategie! Nur Dinge zu Posten, die einem selber gefallen, trifft zwar nicht immer jedermanns Geschmack (und das ist gut so), macht aber ECHT und UNVERFÄLSCHT :o))

    Lieben Gruß,
    Anja

  4. pedilu
    pedilu sagte:

    Gut gemacht!
    Und wäre das nicht mal ein Ansporn, um auf die Suche nach einem »wirklich guten Mütterportal« zu gehen?
    Also ich hab' noch keines gefunden …

  5. Dolores
    Dolores sagte:

    Oh Leute, was würde ich nur ohne Euch machen – vielen, vielen Dank für die lieben Kommentare! – und den besagten Post nehmen ich jetzt raus!

  6. ***kleinigkeit***
    ***kleinigkeit*** sagte:

    ich habe mich auch gewundert : )
    aber da du es eingestellt hast, bin ich ganz lemminghaft erstmal kurz davon ausgegangen, dass es doch besser sein muss, als es den anschein hat… habe mich kurz durchgeklickert und bin zu dem ergebnis gekommen, dass du dich geirrt haben musst 😉

    ggggggggggggglg kicka, die sich doll auf morgen freut…

  7. Janka
    Janka sagte:

    Ich find die Einstellung gut, denn genau deswegen les ich das Heft doch so gern. Wahllos zusammengesammeltes liefert mir auch google. Mit Herz und Hirn ausgewähltes macht das ganze authentisch, liebenswert und interessant!

    Viele Grüße
    Janka 🙂

  8. = lingonsmak
    = lingonsmak sagte:

    allen wirst du es nie recht machen – aber wenn es durch die eigene zensur geht, kann man es gegenüber kritik zumindest besser verantworten. aber ehrlich gesagt, du zeigst immer sehr, sehr schöne dinge und wenn dann mal eins nicht so interessant ist sollte man das doch nicht in den vordergrund stellen! ich freu mich jedenfalls jeden tag auf neue anregungen von dir! danke und lieben gruß, katrin

  9. Michaela
    Michaela sagte:

    Nicht ärgern, man kann es nicht allen Recht machen. Ich lese gerne und wenn mich was nicht interessiert, dann halt nicht.
    Mach' weiter so!
    ♥liche Grüsse
    Michaela

  10. AnneSvea.de
    AnneSvea.de sagte:

    Sehr gut! Hatte mich gestern im stillen gewundert aber mit Kind auf Arme etc. gerade keinen Moment gefunden mich kommentar-mäßig über den Post zu wundern. Hiermit nachgeholt und freu mich weiterhin über Deine qualitativen Posts, danke!

    liebe Grüße, AnneSvea.de

Kommentare sind deaktiviert.