Freitags Selbermachen: Eulenanhänger

Anne aka Gretelies ist wohl so richtig „eine von uns“ ;-)))
Kunterbuntes allerliebstes Zeug, hauptsächlich für Kinder, aber auch ein paar Habenwollen-Sachen für Mütter. Was will man mehr…?
Und weil ich ja weiß, dass da ein paar ganz arg Kreative draussen sitzen, die sogar Stickmaschinen besitzen, will ich Euch für dieses Wochenende Gretelies´ Eulenanhänger empfehlen:

©gretelies

Die Dinger sind suuuupersüß. Und soooo einfach zu machen – weil „in the hoop“ – also alles passiert im Stickrahmen in der Maschine!
Zum Schluss nur noch ausschneiden, ausstopfen und das Füllloch mit ein paar Stichen vernähen!

Und klarerweise hat auch Anne einen Blog! und eine flickr-Seite

UNDDDD: Heute war der erste Kurs – Kids Club!
3 Frauen, die wundervolle Motivation und Stimmung mitgebracht haben, eine Leiterin (ich), die einen Knopf im Hirn hatte, den dann eine „Schülerin“ aufknöpfeln musste…trotzdem gingen alle mit supertollen Sachen und supertoller Stimmung heim – YESSSS!

UNDDDDD #2: Heute in einer Woche sitze ich im Flieger nach Hamburg!!!!!
Und am Samstag werde ich DA live und echt zu sehen sein – neben Frauke, die wirklich alles über Babytragen weiß, werde ich versuchen nicht völlig dämlich dazustehen ;-))) Auf jeden Fall freu ich mich suuupertoll auf möglichst viele von Euch -ich bin ja sooo gespannt hoffentlich ganz viele Menschen hinter den Namen kennenzulernen – auch vielen, vielen Dank an Ulrike und Patrick die Leute hinter Lütt&Fien:

Teilen mit:
1 Antwort
  1. .Meike
    .Meike sagte:

    Jippie, Jippie, Juchhu. Dolores kommt nach HH. Ich will dich unbedingt kennenlernen und werde mich natürlich outen! Sogar mit einem Wunsch.

Kommentare sind deaktiviert.