Näh mit mir!

So, ENDLICH!!!!
Ich kann ein, zwei Dinge ganz gut, vielleicht ein paar gut und eine Menge ähem sagmermal wohlwollend nicht so gut: Warten gehört definitiv in die letzte Gruppe! Geduld ist meine Stärke nicht…
und bevor ich mir hier nun die Fingernägel abkaue, während ich auf das Heft aus der Druckerei warte…lüfte ich lieber mal ein Geheimnis:
Ungefähr gleich 2 Sekunden nach der Idee mit dem Heft hatte ich die Idee zu Näh-Workshops. 
Nicht so altbackene Dinge wie sie in der VHS angeboten werden, sondern nette Runden mit netten Frauen, wo man aus SCHÖNEN Stoffen nette Dinge näht. 
Nach langem inneren Hin und Her habe ich nun eine Entscheidung getroffen – und meinen Job gekündigt!
Glücklicherweise leben wir hier eher ein bescheidenes Leben und ich habe da ein wenig Freiheit.
Ich musste mich entscheiden, ob ich für das Heft jemanden beschäftige und weiter in das Architekturbüro hetze oder ob es nicht vielleicht ein klitzekleinigkeitwenig besser wäre, ich höre dort auf, und mache hier einen ordentlichen Job…
Nun, die Entscheidung ist gefallen, ich habe jemanden seeeehr glücklich gemacht, weil die allerbeste aller D.s nun endlich einen ihrer Talente und Ausbildung entsprechenden Job hat und auch noch standesgemäß bezahlt wird (besser als ich!) – und meine Ex-Chefs werden sie liiiiiieeeeben!
Und ich habe hier ein paar freie Ressourcen bekommen – die ich natürlich sofort nutzte – und mich an die Umsetzung der Workshop-Idee gemacht habe!
Und nun ist sie da:
3 Stunden entweder am Vormittag oder am Abend (am Abend auch gerne open-end) mit max. 6 Frauen und mir
jeweils ein Thema – ein einfacher Rock, ein einfaches Kinderkleid/hose, eine Tasche
supernette Stoffe
Unmengen an Zeug zum Pimpen
alles da: Nähmaschinen, Bügelbretter und -eisen, Stecknadeln, Scheren, Zubehör, Prosecco, Kaffee, Kuchen, Kekse, ….was man eben so braucht, wenn 7 Frauen in einem Raum kreativ werden!
Der Workshop ist für alle geeignet – weil ich das schon gefragt wurde: auch für NICHT-Mütter!
Du kannst schon suuuuper nähen? 
Perfekt! 
Vielleicht magst Du Deine eigene Nähmaschine mitbringen und ein Detail, das Dich noch nervt perfektionieren?
Vielleicht magst Du sogar selber einen Kurs halten?
Du kannst gar nicht nähen?
Super!
Ein einfacher A-Linienrock hat alles in allem 10 Nähte und gemeinsam mit mir bringst Du die SICHER zusammen!
Du bist toootaaal ungeduldig?
Willkommen im Klub!
Mit Prosecco und den anderen Frauen vergeht die Zeit im Flug und ehe Du meckern kannst, ist Dein Rock schon fertig!

Du hast keine Ahnung wo Du die netten Stoffe bekommst?
Kein Problem!
Im Kurspaket ist ALLES enthalten! auch die Stoffe! Klarerweise kannst Du selber welche mitbringen und sparst dann 10 Euro.
Was kostet das alles?
45 Euro für einen Termin – wie gesagt, ALLES INKLUSIVE!!!!
Wann findet das statt?
Welche Kurse gibt es nun genau?
Und WO ist das alles?
Nun ja, hier gibt es noch ein winziges Problemchen….
Ich habe DEN perfekten Raum noch nicht gefunden!
Hier ist ja alles total im Umbruch und es gibt 1000 Überlegungen:
Nur einen Raum für die Workshops mieten, ein Geschäftslokal oder einen größeren Raum mieten für mich und die Workshops, einen Arbeitsplatz in einer Bürogemeinschaft und dort den Besprechungsraum benutzen…
Eine superliebe Freundin hätte Arbeitsplatz und Raum und wenn ich bis September nichts Adäquates finde, dann finden die Workshops fürs Erste mal dort statt!
Aber wie man es dreht und wendet: es wird in WIEN sein!!!!
Es tut mir sooo leid um all die superlieben Menschen, die dafür zu weit weg wohnen, aber nicht traurig sein, für EUCH habe ich eine IDEE, aber die darf wirklich erst nächstes Jahr besprochen werden…
Und die Ösis, die hier in der Nähe sind – auf EUCH freue ich mich! 
Mann, ich bin soooo neugierig, wer da kommen wird!
Also Ihr Lieben – gaaaanz schnell anmelden!!! helloATkleinformat-mag.net
VIIIEEELEEEN DAAANK!!! (so, das müßte nun sogar bis nach Vorarlberg zu hören gewesen sein..;-)
ps: wenn jemand so´n Räumchen im 7. oder 15. für mich wüsste, nur her mit der Info!!!
Teilen mit:
27 Kommentare
  1. seemownay
    seemownay sagte:

    Ich bin echt erstaunt – und würde Dich gerne mal treffen. Warum? Weil ich GENAU dieselben Ideen (Mag und Kurse) hatte, aber einfach nicht Deinen Mut (und wahrscheinlich das Know-How (beim Layout)) hatte. TOLL. Ich gratuliere und wünsche GANZ VIEL ERFOLG!

  2. FROLLEINschnieke
    FROLLEINschnieke sagte:

    Wow, Glückwunsch, also zu allem, zum zweiten Heft, der Kündigung, dem neuen Plan und und und! Grandios!!! Mit Deinem Herzblut und Engagement wird das sicher der Renner! Vielleicht gönne ich mir ja irgendwann mal einen „Nähurlaub" in Ö 🙂
    Und das neue Heft werde ich mir dieses mal auch nicht entgehen lassen, obwohl ich keine Kinder habe 🙂 Alles alles Gute für Deine Projekte, aber ich hab da keine Bedenken 🙂 Beste Grüße vom FROLLEINschnieke

  3. e1preininger
    e1preininger sagte:

    Ich wünsche viel Erfolg bei den Workshops. Bei den Taschenspielerinnen hätte ich gern mitgemacht, leider passen die Termine nicht für mich. Hoffentlich beim nächsten Mal.
    Liebe Grüße aus dem 20. Elisabeth

  4. klushus
    klushus sagte:

    alles gute für diese wunderbare idee! leider wohne ich nicht mehr in wien, sondern 650 km weiter westlich – zu weit, um ein gläschen prosecco mitzutrinken (und zu nähen, natürlich!)

  5. Manati-Mum
    Manati-Mum sagte:

    Aaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh! So das war jetzt hoffentlich bis zu euch hörbar! Tolll toll toll! Davon habe ich ja immer geträumt! Eine Freundin von mir, die du glaube ich auch über Umwege kennst, zumindest hat ihre Freundin mal für dich gearbeitet, hat sowas ja mit Häkelkursen gemacht!!!! Aber mir fehlt sowohl Zeit, als auch Knowhow, daher freue ich mich riesig, dass du das in die Hand nimmst! Ich bin auf alle Fälle dabei!
    Mit Lokalitäten kann ich vielleicht weiter helfen .. ein Freund und ehemaliger WG Kumpane hat unverschämt viele Immobilien woher auch immer : )

    So, muss jetzt mal in den Kalender schauen … wir sind im September schon ziemlich ausgebucht, aber ich hoffe es geht sich aus!

  6. MiMa
    MiMa sagte:

    Chapeau für diese Entscheidung!

    Und das wäre dann ja eigentlich ein weiterer guter Grund, um mal wieder nach Wien zu kommen. Wenn du mir verrätst, wo ich da eine günstige und möglichst noch schöne Unterkunft bekomme, kann die Reiseplanung beginnen.

    Liebe Grüße aus Berlin

  7. grievedesign
    grievedesign sagte:

    Hach, ich freu mich riesig für Dich…und Hut ab für diese Entscheidung, ich glaube, ich hätte nicht die Traute 🙂

    Ganz viel Spaß und ganz viel Erfolg wünsch' ich Dir für all Deine Projekte…

    Liebe Grüße von der Ostsee,
    Nicole

  8. Frische Brise
    Frische Brise sagte:

    Menno! Die Idee ist sooo toll!

    Komm mal nach Hamburg, ja?!
    Ach, da fällt mir ein: das tust Du ja bald 😉
    Naja, nicht für einen Nähkurs, sondern zum Quatschen. Auch gut.
    Bis dann!

  9. kleineKaiserin
    kleineKaiserin sagte:

    Das klingt ja richtig toll! Wir hier im Rheinland könnten so etwas auch gut gebrauchen, denn die hiesigen Angebote sind eher für´n A….!
    Glückwunsch auch zu dem mutigen Schritt!

    Liebe Grüße
    Jennifer

  10. .Meike
    .Meike sagte:

    Herzlichen Glückwunsch zur Entscheidung. Das klingt alles sehr schlüssig und gut. Ich wünsche dir von ganzen Herzen Erfolg mit deinen Plänen (und glaube da auch fest dran). Bei Reiseplänen bin ich natürlich auch stark für Hamburg 🙂

  11. Dolores
    Dolores sagte:

    Wow Leute ich bin soooo gerührt!!!!
    Da MUSS ich ein Fitzelchen vom großen Plan lüften!
    Ich kann nur sagen: Deutschland, ich komme!
    Nächstes Jahr!
    Mehr wird aber jetzt wirklich nicht verraten….vielen, vielen Dank aber vorerstmal für die vielen superlieben Kommentare!

  12. Pilli
    Pilli sagte:

    Oh Dolores wie toll! Ich freu mich für Dich :)! Viel Erfolg und ganz viel nette Menschen in deinen Kursen!

    LG Pilli (die auch große Lust auf so etwas hätte…hm)

  13. Gabi
    Gabi sagte:

    Wow, Gratulation!!!

    So ein Schritt erfordert ne Menge Mut, aber den hast du ja bereits mit dem Mag bewiesen. Es geht aufwärts! Prima!

    Von Herzen viel Erfolg :).

  14. Line+Liv
    Line+Liv sagte:

    … ich will auch. Du bist zu weit weg. Der Norden ist schön und immer eine Reise wert, auch mit Nähmaschine … eines Tages komme ich nach Wien, versprochen … W.

  15. Anja
    Anja sagte:

    Super! Ich finde es toll, dass Du diesen Schritt gewagt erst. Erst die Sache mit dem Magazin, und jetzt gehts weiter. Ich wünsche Dir alles, alles Gute. Das muss klappen – Du hast es verdient. Nur schade, dass Wien so weit weg ist. Muss ich mich weiterhin mit dem Magazin begnügen. Freue mich aber schon sehr auf die nächste Ausgabe.

    LG
    Anja

  16. Dolores
    Dolores sagte:

    Liebe D-länder, was soll ich sagen, da habe ich den weitgereistesten Mann, den ich kenn als Mann. Und nachdem es jahrelang ohne weiteres möglich gewesen wäre von heute auf morgen irgendwohinzuziehen, hat ausgerechnet DER jetzt hier wirkliche Wurzeln geschlagen, sprich sich selbständig gemacht…daher: für die Hamburger
    (leider nur) FRÜHSTÜCKE MIT MIR!!!!

  17. ***kleinigkeit***
    ***kleinigkeit*** sagte:

    so, jetzt bin ich neidisch und spiele mit dem gedanken auch zu kündigen und genau das zu machen, was du da gerade machst 😉

    ich freue mich wie bolle für dich!!!
    TOLL!!

    und wenn du mal tragehilfen als thema anbieten willst, hast du ja das weltbeste ebook dazu 🙂

    hach, ich freue mich!!!

  18. randmasche
    randmasche sagte:

    Die Workshops sind eine tolle Idee! Entspannt nähen lernen – nach genau so etwas suche ich seit Jahren. Bitte, bitte exportiere Deine Workshops nach Hamburg! Und herzlichen Glückwunsch zur Job-Entscheidung – habe ich auch gerade hinter mir!Lg, Sandra

Kommentare sind deaktiviert.